Punkterekord zu hohem Preis …

„Noch nie so viele Punkte, doch die Akkus leuchten rot: Weihnachten kommt jetzt genau richtig!“

Hi Leute,

die Italien-Woche kurz vor Weihnachten ist immer ein Highlight, aber auch mit großen Anstrengungen verbunden: drei Rennen in fünf Tagen hinterlassen ihre Spuren. Das Resümee: unterm Strich war die Renn-Woche ein voller Erfolg!

Los ging es vor eine Woche, als wir nach Alta Badia in Südtirol fuhren. Mit im Gepäck die Gewissheit, dass die RTL-Trainings am Mittwoch und Donnerstag mehr als ernüchternd waren. Das Setup hat nicht gepasst, die Teamkollegen haben mir deutlich gezeigt, dass ich so nicht schnell bin. Samstag Hangfahren und ein paar Tore am Einfahrhang mit ebenso wenigen Lichtblicken. Die Stimmung im Team war bedrückt! Was tun? Ein Blick zurück. Was hat bisher funktioniert und wann sind wir bei den Setup-Abstimmungen eventuell „falsch abgebogen“? Nach längerer Analyse waren wir uns einig, wie wir Sonntag starten wollten. Dennoch: Mein Gefühl war ähnlichen jenem, als wenn jemand im Casino alles auf „16 Rot“ setzt…weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.