Comeback-Sieg beim Ski-Spektakel

Kitzbühel 2017 war für mich ein echtes Ski-Märchen – als Skifahrer und als Fan!

Hi Leute,

was für ein Wochenende! Sowohl für mich als Skifahrer als auch als Ski-Fan waren die Tage in Kitzbühel ein echtes Highlight, allen voran der Sieg im Slalom! Emotional gesehen ist es immer etwas Besonderes, vor heimischem Publikum zu gewinnen – vor der Kulisse in Kitzbühel zu siegen ist sogar noch spezieller: Was die Geschichte und die Stimmung betrifft, kann man nur Schladming mit Kitzbühel vergleichen. Auch deshalb ist Platz 1 hier ein Mega-Resultat!

Blickt man auf die einzelnen Läufe ist dieser Erfolg fast märchenhaft: Nach Rang 9 im 1. Lauf hatte ich mit dem Sieg im Grunde nichts mehr zu tun. Mit einem Zeitrückstand von über 1 Sekunde im Ziel abzuschwingen, war mehr als enttäuschend – zumal sich der Lauf ganz ok angefühlt hat. Vor der Entscheidung ging deshalb einmal mehr das Grübeln los: Was hab ich falsch gemacht? Kann ich besser fahren? Hab ich zu wenig riskiert? Bin ich außer Form? Diese und noch mehr grundlegende Fragen habe ich mir vor dem 2. Lauf gestellt…weiterlesen

Veröffentlicht unter 2016/2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.